KURSBESCHREIBUNGEN

Hier findest du alle Kurse, die wir für dich bei Arca anbieten.

WOD

Springen, Rudern, Gewichtheben, Gymnastik und vieles mehr. Das WOD bietet dir eine Kombi aus den besten Übungen des funktionellen Trainings.

Inhalt:

WOD ist eine Abkürzung für Workout Of the Day. Es gibt jeden Tag ein neues WOD, sodass du täglich Abwechslung in deinem Training hast. Jeder kann mitmachen!

Das WOD ist an dem jeweiligen Tag in jeder Box gleich. Sowohl neue als auch erfahrene Mitglieder sind im Kurs herzlich willkommen. Die Stunde beginnt mit Aufwärmübungen und danach führt dich der Trainer durch die Übungen des Tages.

In der Regel ist Platz für 15 Teilnehmer. Die Anzahl der Kursteilnehmer kann jedoch von Box zu Box und Raum zu Raum variieren.

Die geringe Teilnehmerzahl bietet dem Trainer die Möglichkeit, alle Teilnehmer persönlich zu betreuen und ihnen unabhängig vom Niveau zu helfen.

Beginner

Die Beginnerkurse sind für unsere neuen Mitglieder bei Arca. Wir empfehlen mit diesen Kursen zu beginnen, auch wenn du zuvor schon im Fitnessstudio trainiert hast oder bereits Erfahrung mit Gewichtheben oder Gymnastik hast.

Inhalt:

Wir haben das Programm so konzipiert, dass es wie maßgeschneidert für dich als neues Mitglied ist. Im Kurs lernst du die grundlegenden Übungen und Bewegungen, die du für unsere Kurse brauchst und bekommst einen Einblick wie bei uns trainiert wird.

Deine Freude am Training und dein Trainingserfolg werden durch das Gruppenerlebnis im Einführungskurs noch viel größer sein.
 

Es zieht sich ein „roter Faden“ durch alle Einführungskurse und die erlernten Bewegungen werden laufend in das eigentliche Training mit eingebunden. Jede Stunde endet mit einem WOD, in dem wir die gelernten Bewegungen und Techniken anwenden.

– Denk bei deinem ersten Kurs daran, deine Mitgliedskarte vor oder nach dem Kurs an der Rezeption abzuholen.
Erfahre hier mehr über die Einführungskurse. 

Power WOD

Power WOD ist für diejenigen, die stärker werden wollen.

 

Inhalt:

Beim Power WOD wirst du stärker und verbesserst gleichzeitig deine Technik bei den schweren Kraftübungen: Squat, Pressen und Kreuzheben.

Das Training besteht aus 1-2 Hauptübungen und Hilfsübungen. Der Fokus liegt jeden Monat auf etwas anderem. Auf diese Weise wollen wir sicherstellen, dass du ständig herausgefordert wirst, dich weiterentwickeln kannst und über dich hinauswächst.

Endurance

“Simple but tough” lautet das Motto für Endurance!

Inhalt:

Endurance ist für diejenigen, die eine hohe Trainingsintensität lieben. Der Fokus des Kurses liegt mehr auf Kraftausdauer als dem reinen Krafttraining.

Endurance besteht in der Regel aus kleineren, technischen Übungen mit vielen Wiederholungen und wird häufig in Zweier- oder Dreierteams ausgeführt. Die Intensität wird während der gesamten 55 Minuten auf einem hohem Niveau gehalten.

Der Kurs bietet Platz für 20 Teilnehmer, jedoch kann die Teilnehmerzahl von Box zu Box und Raum zu Raum variieren.

Die Anzahl der Teilnehmer führt dazu, dass der Trainer nicht die Möglichkeit hat, dich intensiv zu betreuen, so wie es in anderen Kursen der Fall ist. Eine sichere und eigenständige Beherrschung der Grundübungen ist für diesen Kurs von Vorteil.

Gymnastics

Das Richtige für dich, wenn du dich an den Ringen und der Stange verbessern möchtest.

Inhalt:

Gymnastics ist für diejenigen, die sich in gymnastischen Elementen, wie Kipping Pull-Ups, Muscle Ups und Handstand verbessern möchten. Teilnehmer jeden Niveaus profitieren von diesem Kurs.

Der Kurs beinhaltet verschiedene Übungen und hat ein festes Programm für einen Monat, sodass du deinen Fortschritt wöchentlich verfolgen kannst.

 

Mobility

Verbessere deine Mobilität und dein Körperbewusstsein.

Inhalt:

Du möchtest gelenkiger werden und den Fokus auf deine Beweglichkeit legen, damit du die Übungen, die beim Functional Training gebraucht werden, leichter ausführen kannst?

Der Fokus von Mobility liegt auf der kontrollierten Koordination des Körpers, der Atemtechnik und der Steigerung der Beweglichkeit sowie des Körperbewusstseins. Mobility ist eine gute Ergänzung zu den anderen Kursen und eine weitere gute Alternative, deinen Körper zu stärken.

Das Training kann abhängig vom Hintergrund und Ansatz des jeweiligen Trainers variieren. Die Teilnehmerzahl für Mobility beträgt 15, kann jedoch von Box zu Box und Raum zu Raum variieren.

 

Gewichtheben

Verfeinere deine Technik und trainiere olympisches Gewichtheben.

Inhalt:

Gewichtheben ist für dich, wenn du deine Fähigkeiten im Snatch, Clean & Jerk verbessern möchtest.

Bevor du an dem Kurs teilnimmst, empfehlen wir die grundlegenden Übungen, die wir bei Arca brauchen und sowohl Front- als auch Overhead Squat auf einem fortgeschrittenen Niveau zu beherrschen.

Bist du dir unsicher, ob du bereit bist, am Gewichtheben teilzunehmen? Frage gerne deinen Trainer nach seiner/ihrer Meinung.

Open Gym

Wenn du dein eigenes Training machen möchtest.

Inhalt:

Nutze das Open Gym, wenn du dein eigenes Training machen möchtest. Hier hast du die Möglichkeit an deiner Technik zu arbeiten oder auch ein WOD zu machen.

Unsere Trainingsräume stehen allen Mitgliedern bei Arca zur Verfügung. Du kannst die Öffnungszeiten des Open Gym bei den jeweiligen Infos zur Box finden.

Beachte: Wie bei den anderen Kursen auch musst du dich am Buchungsterminal einchecken, auch wenn für das Open Gym keine Buchung benötigt wird.